2 grosszügige Mehrfamilienhäuser in Siebnen mit 4.5-, 3.5-, 2.5- und 1.5-Zimmer-Mietwohnungen

Usserdorf Button exten

Baufortschritt Sommer 2017

usserdorf x5 672

usserdorf x5 672a

 Fotos: Axel B. Bott

Baufortschritt Frühling 2017

1

 

Die Bauherrschaft und das ganze Team freuen sich, dass die Bauarbeiten termingerecht fortschreiten und das Objekt Usserdorf Siebnen ersichtliche Formen annimmt. Alle Beteiligen arbeiten zielorientiert auf den Bezugstermin im Frühjahr 2018 hin.

Nach den Sommerferien wird im August die Aufrichte gefeiert und der baulichen Endspurt angehen kann angegangen werden.

Überzeugen Sie sich selber anhand von den tollen Fotos, welche dankend von Herr Axel B. Bott / www.bottfoto.ch zur Verfügung gestellt wurde.

2

3

4

5

www.usserdorf-siebnen.ch / 25.04.2017

 

Spatenstich Usserdorf MAZ 26.0

Der Planung «Usserdorf Siebnen» wird ein Gesicht gegeben

Nach längerer Planung erfolgte gestern der Spatenstich für die zwei Mehrfamilienhäuser mit behinderten- und altersgerechten Mietwohnungen am Ausserdorfweg in Siebnen. «Heute ist ein Meilenstein für uns. Nach vierjähriger Planung kann unserem Bauprojekt ‹Usserdorf Siebnen› endlich ein Gesicht gegeben werden», meinte Bauherr Arnold Nölly bei seiner Ansprache. Beim Spatenstich mit anschliessendem Apéro waren nebst der eingeladenen Nachbarschaft mit dabei (v. l.) Jürg Krebs (Bank Acrevis), Bauherrenvertreter Franco Bonzani von der bonzani bau consulting ag, die Bauherrenfamilie Thomas, Marlis, Arnold und Tochter Marlis Nölly, Ivo Marty (Geschäftsführer IM Architektur AG), Architekt Rico Bänziger, Projektleiter Antonino Crisafulli und der örtliche Bauleiter Ryo Jankowski, Bauingenieur Falk Schiffer von P. Meier & Partner AG sowie Geschäftsführer Alexander Dieziger von der Kibag Bäch. «Wir haben ein eingespieltes Team hinter uns und freuen uns, jetzt loszulegen», sagte Ivo Marty, bevor er zur symbolischen Schaufel griff. Die ersten Wohnungen sollten schon nächstes Jahr bezugsbereit sein.

Spatenstich Usserdorf - MAZ 26.0.2016